Körperübungen

/ Asanas:

    • trainieren Muskeln, Wirbelsäule und Gelenke auf sanfte Art und halten sie geschmeidig
    • stärken Organe, Nerven, Drüsen und Kreislauf
    • lösen körperliche und geistige Spannungen

 

Atemübungen /

Pranayama:

    • stärken die Lebensenergie und den Atemtrakt
    • helfen bei Stress, Verspannung und Müdigkeit

     

Tiefenentspannung:

    • führt zum Abbau von Stresshormonen und stärkt das Immunsystem
    • fördert geistige Stärke und Ruhe

     

Jede Übungsstunde enthält Atemübungen, Meditation, Körperübungen und Tiefenentspannung:

 

 

 

YOGA

Yoga ist ein Jahretausende altes, bewährtes Übungssysem aus Indien, das überall und in jedem Alter ausgeführt werden kann.

 

Das Wort YOGA bedeutet Einheit, Harmonie.

 

Durch das Praktizieren von Yogatechniken sollen Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht werden, um Gesundheit auf allen Ebenen des Seins zu erreichen.